Im Angebot

Ayurveda Set

Sonderpreis

Normaler Preis 38,90 €
(14,41 € / 100 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ashwagandha ist zu einer der populärsten Pflanzen der ayurvedischen Lehre geworden. Ashwagandha (lt. withania somnifera) ist auch als Schlafbeere, Winterkirsche oder indischer Ginseng bekannt. Ashwagandha, welches seinen Einsatz in der indischen Ayurveda-Lehre findet, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Nachtschattengewächse (Withania). Die Schlafbeeren sind krautige, 30 bis 150 cm hohe Pflanzen. Sie und ihre Wurzeln sind die mit am häufigsten genutzten Mittel in der ayurvedischen Medizin – vergleichbar mit der Bedeutung des Ginsengs in der chinesischen Medizin. Ihnen wird eine gute Verträglichkeit nachgesagt. Unser Ashwagandha-Pulver stammt aus nachhaltigem Bio-Anbau und wird wirkstoffschonend vermahlen. Die langsame Verarbeitung und die permanente Kontrolle garantieren die höchste Qualität des Pulver. Rein vegan und frei von Zusatzstoffen und Rieselhilfen. Das Pulver wird in vegane HPMC Kapseln gefüllt und in unserer Manufaktur in Deutschland eingedost und verpackt.

Triphala ist wahrschenlich das bekannteste Mittel der Ayurveda-Lehre. Triphala vereint die drei Königsfrüchte des Ayurveda: die drei Myrobalanfrüchte Amalaki, Bibhitaki und Haritaki. In der Ayurveda-Lehre ist Triphala ein vielgepriesenes Rasayana. Damit werden in der indischen Heilslehre die Kräftigungs- und Verjüngungsmittel bezeichnet. Das Pulver wird zu gleichen Teilen aus den drei Früchten gemischt. Die Kapselhülle wird aus pflanzlichem Material, auch HPMC genannt, gewonnen. Im Gegensatz zu vielen anderen wird sie nicht aus tierischer Gelatine hergestellt. Die pflanzliche Kapsel ist für Vegetarier und Veganer geeignet. Hochdosiert und vegan.

Inhalt:
Ashwagandha: 100% Ashwagandha-Pulver (Withania somnifera) aus kontrolliert-biologischem Anbau (DE-ÖKO-005). Kapselhülle: Hydroxypropylmethyl-Cellulose (HPMC)
Triphala: Amalaki*-Pulver, Bibhitaki*-Pulver und Haritaki*-Pulver. *Zutaten aus kontrolliert-biologischem Anbau (DE-ÖKO-005). Kapselhülle: Hydroxypropylmethyl-Cellulose (HPMC)

Zubereitung:
Ashwagandha: Dreimal täglich je 1 Kapsel zum Essen mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.
Triphala: Zweimal täglich je 1 Kapsel zum Essen mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Reicht für ca. 75 Tage.

Einwaage:
jeweils 90 Gramm

Bio:
Bio nach EG-Öko-Verordnung

Herkunft:
Indien
 

Deutsch