Einen wunderschönenFreitagabend, ihr Lieben! Ich bin heute wieder in meinem geliebtenZuhause angekommen. Die Klassenfahrt nach Föhr war sehr schön. Ich war zum ersten Mal auf dieser Insel und fand siewunderschön! Die Sonne schien, aber richtig warm war es leider nicht.Umso überraschter war ich beim Aussteigen aus dem Zug in Bremen, wiewarm es ist. Und morgen soll es noch viel schöner werden. Deshalb freueich auf mein Frozen Yoghurt Eis mit Tonkabohne und Kiwi. Die Kombi istunglaublich erfrischend und durch Tonka Bohne von Biotiva sehr total lecker im Geschmack. Probiert es unbedingt für die heißen Tage aus!
 Ein Rezept von Biotiva & Schwing den Löffel

Hinter Schwing den Löffel verbirgt sich die Bloggerin Olga. Sie steht vor allem auf Instagram für eine diverse und vielfältige Ernährung. Was sie dabei besonders macht, sind ihre deutschen und weißrusssischen Einflüsse, welche sie in der Küche mit uns teilt.

Zutaten

Zubereitung

  • Tonka Bohne feinreiben und mit Agavendicksaft in Yoghurt einrühren. 

  • Kiwi mit der Gabelzerdrücken. 

  • In die Form zuerst etwas Kiwipüree geben, danach etwasYoghurt und abwechselnd Kiwipüree. 
  • Mindestens fünf Stunden imGefrierfach gefrieren lassen.
Sale Off
Tonka Beans Organic 80g
11,99 €11,99 €
Du willst mehr erfahren?

In unserer Rezeptwelt findest Du alles rund ums Kochen und Backen. Zudem findest Du in unserem Blog Ratgebertipps und -tricks, mehr Infos zu unserer Baumpflanzinitiative "1 Produkt = 1 Baum" und viele weitere interessante Themen. Klick Dich gerne rein: 
[time] minutes ago, from [location]
Du hast dich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert