Walnuss Bolognese (vegan)



Zutaten (für 4 Portionen)

Zubereitung (Zeit: 45 min)

1. Den Knoblauch, die Zwiebeln und Walnüsse klein hacken sowie die Champignons in kleine Stücke schneiden.

2. Das Tomatenmark kurz in einer kleinen Pfanne anrösten. Die Zwiebel und den Knoblauch in einer großen Pfanne mit Olivenöl glasig andünsten. Danach die Champignons, Walnüsse, gestückelten Tomaten und das Tomatenmark hinzugeben.

3. Mit Oregano, Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Alles gut durchrühren und für ca. 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

5. Die Fettuccine kochen und mit der Walnuss Bolognese servieren. Fertig.