Allergisch auf Schalenfrüchte oder Nüsse

Passend zu dem Thema des Monats “Nüsse” haben wir für Sie die Schalenfrucht- und Nussallergie unter die Lupe genommen und die Fragen geklärt, wie sich eine Lebensmittelallergie äußert und was man dagegen tun kann.


Schalenfrucht- oder Nussallergie erklärt

Zirka vier Prozent der Menschen weltweit haben eine Lebensmittelallergie. In Deutschland sind es laut Gesellschaft für Ernährung ebenfalls fast vier Prozent. Menschen, die eine Nuss- oder Schalenfruchtallergie haben müssen besonders Achtgeben. Denn in vielen Produkten sind Spuren von Nüssen enthalten. 


Als Schalenfrucht wird ein Lebensmittel bezeichnet, bei welchem die Frucht im Inneren von einer harten oder holzigen Schale umschlossen ist. Dies sind Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Cashewnüsse, Pistazien oder Paranüsse. Menschen mit einer Schalenfruchtallergie sollten bei einem Arzt oder einer Ärztin klären, auf welche Nussart sie allergisch sind. Denn meist reagiert man nicht auf alle in gleichen Maßen. Eine Nussallergie kann allerdings auch das Resultat einer Kreuzallergie sein. Menschen, die auf Birkenpollen allergisch reagieren, sind anfälliger dafür, dass sie auch auf Nüsse reagieren.Der Grund dafür sind die enthaltenen Eiweiße, die ähnliche Allergene enthalten wie Birkenpollen. Bei einer Kreuzallergie sind die Symptome aber meist abgeschwächt.

Übrigens: Erdnüsse zählen nicht zu den Schalenfrüchten, sondern gehören wie auch Erbsen oder Bohnen zu den Hülsenfrüchten. Dennoch kann eine Kreuzallergie vorkommen, daher sollten Sie diese Frage mit einem Arzt oder einer Ärztin abklären, bevor Sie zum Verzehr von Erdnüssen greifen.

Welche Allergien gibt es, wie äußern sich diese 

und was kann man dagegen tun?

Haselnussallergie

  • Echte Allergie oder eine Kreuzreaktion

  • Viele industriell gefertigte Produkte enthalten Haselnüsse

  • Symptome treten sehr schnell oder erst einige Stunden später auf

  • Klären Sie Ihr Umfeld über die Unverträglichkeit auf und haben Sie ein Notfallset dabei. 

Walnussallergie

  • Weit verbreitete Allergie 

  • Symptome können Pusteln oder Pickel meist auf der Zunge oder im Mund sein

Allergie gegen Mandeln

  • Viele industriell gefertigte Produkte enthalten Mandeln

  • Symptome treten meist sehr schnell auf

  • Informieren Sie sich, klären Sie Ihr Umfeld über die Unverträglichkeit auf

    und haben Sie ein Notfallset dabei.

Allergie gegen Mandeln

  • In der Regel keine Probleme mit anderen Schalenfrüchte, 

    dennoch sind Kreuzallergien möglich

  • Eine genaue Untersuchung beim Arzt oder bei der Ärztin ist ratsam.

Um nicht auf den Genuss natürlicher Köstlichkeiten verzichten zu müssen, haben wir einige Alternativprodukte für Sie parat. Wie wäre es mit folgenden Früchten? 

Mango Brooks
Bananenscheiben
spanische Feige, Gold-Feige