Bild: Shutterstock, Biotiva

Eis-kalter Genuss

Das Eis ist gerade im Sommer die Lieblingssüßigkeit der Deutschen. Doch dabei gibt es beinahe so viele Sorten, Farben und Formen wie Sand am Meer. Welche Arten von Eis es gibt, worin sie sich unterscheiden und welche die beliebtesten Geschmacksrichtungen der Deutschen sind, erfährst du in unserem neuen Blogbeitrag.

Beliebt, beliebter


Der Bundesverband der Deutschen Südwarenindustrie e.V.(BDSI) hat nach den beliebtesten Eissorten gefragt. Das sind die Favoriten der Deutschen: Vanille liegt vorne (16,6 %), gefolgt von Keks- (15,6 %) und Fruchteis, wie z.B. Zitrone, Erdbeere, Kirsche oder Mango (12,2 %). Aber auch Schokolade (9,4 %), Karamell (9,4 %) und Walnuss (4,5 %) kommen bei den Eis-Fans gut an.     

Eissorten im Überblick

Eiscreme bzw. Sahne- oder Milcheis

Eiscreme ist den meisten Menschen am geläufigsten. Diese Eisart besteht aus Sahne und/oder Milch und ist besonders cremig. Alternativ wird das Eis auch Sahne- oder Milcheis genannt. Du findest diese Eisart in jeder Eisdiele oder auch im Supermarkt. Durch den hohen Fettanteil und die Zugabe von Ei bzw. Eigelb bekommt die Eiscreme ihren zart-cremig schmelzenden Geschmack.

Fruchteis

Das beliebte Fruchteis ist etwas leichter als die klassische Eiscreme. Bei Fruchteis ist der Name Programm. Denn der Fruchtanteil dieses Eises ist normalerweise bei mindestens 20 %. Dieses Eis kann man auch ganz leicht selbst machen, dabei eignen sich frische oder gefrorene Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Bananen und andere Obstsorten oder unsere Biotiva-Fruchtpulver:
Sale Off
Hagebutten Pulver Bio
5,99 €5,99 €
Sale Off
Amla Pulver Bio
6,99 €6,99 €
Sale Off
Wild Heidelbeer Pulver gefriergetrocknet Bio 150g
18,79 €18,79 €
Sale Off
Baobab Pulver Bio
6,99 €6,99 €
Sale Off
Triphala Pulver Bio
6,79 €6,79 €
Sale Off
Lucuma Pulver Bio 200g
9,99 €9,99 €
Sale Off
Mango Pulver gefriergetrocknet Bio 110g
10,99 €10,99 €
Sale Off
OPC Traubenkernextrakt Pulver 100g
10,99 €10,99 €

Parfait oder Semifreddo

Parfait oder Semifreddo ist halbgefrorenes Speiseeis. Dieses Eis ist leicht herzustellen, da man hierfür keine Eismaschine benötigt und im Vergleich zu anderen Eissorten nicht ständig rühren muss.
Frozen Yoghurt
Vor ein paar Jahren ist der Trend des Frozen Yoghurts von den USA nach Europa geschwappt. Mittlerweile ist diese Eissorte an vielen Orten zu finden. Der gefrorene Yoghurt ist eine fettarme Alternative zum klassischen Sahneeis. Denn die Sahne wird einfach durch Joghurt ersetzt. Auch dieses Eis kannst du ganz einfach selbst herstellen. Der Vorteil an diesem Eis ist, dass du nur wenige Zutaten benötigst. Aufpeppen kannst du das Eis dann durch allerlei Toppings, sodass für jeden Geschmack was dabei ist.

Rezept für Frozen Yoghurt Eis

Sorbet

Sorbet hat einen hohen Wasseranteil und ist sowohl laktosefrei als auch vegan. Als Hauptzutaten gelten Wasser und Früchte, die mit etwas Zucker oder anderen geschmacksgebenden Zutaten, wie Limonaden oder Saft, verarbeitet werden. Und das Beste: das Eis ist easy herzustellen - vor allem unter Verwendung unserer Fruchtpulver.

Nicecream

Nicecream wird aus natürlichen Zutaten hergestellt, wie frischen Früchten und Eiswürfeln oder ausschließlich aus gefrorenen Früchten wie Bananen, Erdbeeren und anderen tollen Beeren. In vielen Fällen ist die Basis für das Eis gefrorene Bananenscheiben. Die Herstellung von Nicecream ist denklich einfach und ein guter Weg um beispielsweise überreife Bananen loszuwerden. Umso reifer die Bananen sind desto süßer wird am Ende dein Eis. Durch die Bananen ist die Eiscreme sehr cremig, sodass sie ohne Sahne oder Ähnliches auskommt. Das hat den Vorteil das das Eisvegan sowie gluten-und industriezuckerfrei ist.

Eis am Stiel

Der Stiel ist vor allem für den Halt und die Form von Bedeutung. Die am häufigsten verwendeten Zutaten für Eis am Stiel sind Säfte oder Fruchtpürees. Diese geben dem Eis einen wunderbaren Geschmack und eine tolle Farbe! Und wer liebt die bunten Spielereien am meisten? Die Kinder. Die Vielseitigkeit von Kindereis ist sowieso enorm und von Eis in Form der Lieblingsheld:innen oder Spaghettiform, bleiben keine Wünsche offen.

Softeis

Das typische Softeis gibt es nicht nur auf dem Rummel oder in Einkaufszentren, sondern meist auch bei Fast Food Ketten. Softeis hat im Gegensatz zu vielen anderen Eissorten mit -6°C einen niedrigeren Gefrierpunkt. Das liegt an der großen Menge Luft, die sich im Softeis befindet. Die Luft bringt das Eis aber nicht nur schneller zum Frieren, sondern sorgt zudem für die typisch schaumige Konsistenz.

Proteineis

Die Zubereitung ist einfach. Man verwendet überwiegend nur drei Zutaten. (Proteinpulver, Beeren, Wasser) Bei der Konsistenz unterscheidet sich das Low-Carb-Protein-Eis klar zu einem klassischen Eis. Aber es ist dennoch unwahrscheinlich lecker. Man verzichtet möglichst auf ungesunde Lebensmittel wie raffinierten Zucker oder Schokoladensauce. Wer es besonders süß möchte, kann den Zucker auch durch Datteln, Ahornsirup oder Honig ersetzen. Milch und Sahne wird meist durch eine gesündere Alternative wie Kokosmilch ersetzt.

Du möchtest Proteineis selbst machen, dann klicke dich jetzt durch unsere große Auswahl an Proteinpulvern:
Sale Off
Reisprotein Pulver Bio
9,99 €9,99 €
Sale Off
Vegan Protein Pulver Bio
21,99 €21,99 €
Sale Off
Erbsenprotein Pulver Bio
9,99 €9,99 €
Sale Off
Hanfprotein Pulver 50% Bio
9,99 €9,99 €
Sale Off
Sonnenblumenkern Protein Pulver Bio 1000g
20,99 €20,99 €
Sale Off
Vegan Erdbeer Protein Isolat Shake Bio
49,99 €49,99 €
vor [time] Minuten, aus [location]
Du hast dich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert